Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
14°/9°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home
Anzeige
07:54 28.05.2021
Olaf Meier kümmert sich um die Steuererklärung rund um Corona.
Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V.

Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer waren oder sind in der Corona- Krise in Kurzarbeit. Zwar ist das Kurzarbeitergeld steuerfrei, wirkt sich allerdings als Lohnersatzleistung auf dem Steuersatz aus. Es ist deswegen ratsam, sich bei der Steuererklärung Hilfe von Experten zu holen.

Spezielles Angebot

Für abhängig Beschäftigte hat die Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. ein spezielles Angebot ausgearbeitet: Wer 2020 von Kurzarbeit betroffen war, kann zum Minimalbeitrag von 39 Euro Mitglied werden. „Die Aufnahmegebühr entfällt“, sagt der Lehrter Beratungsstellenleiter Olaf Meier.

Termin vereinbaren

Für VLH-Mitglieder übernimmt Olaf Meier die komplette Erstellung der Steuererklärung. Dazu kann ein telefonischer Beratungstermin unter (0 51 32) 8 21 48 21 vereinbart werden. Auch die Kommunikation mit dem Finanzamt wird von der VLH übernommen Übrigens können auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die nicht von Kurzarbeit betroffen waren, Mitglied bei der VLH werden – bis zum 28. Februar 2022 sogar ohne Aufnahmegebühr.

Verein berät Mitglieder

Die Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) ist Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein und berät Mitglieder im Rahmen des § 4 Nr.11 StBerG.

6
/
8