Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/1°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home
Anzeige
13:08 22.04.2021
Garten garten Auch wenn die Ernte nicht immer üppig ausfällt, ist der Zitronenbaum eine Schönheit im Garten. Foto: Pixabay

Warum von der Ferne träumen, wenn exotische Pflanzen auch den eigenen Garten zieren können? Südländische Gewächse können ein ganz besonderes Flair ins eigene zu Hause bringen. Bei der Auswahl muss unbedingt darauf geachtet werden, dass es sich um winterharte Sorten handelt. Feigenbäume beispielsweise überstehen in gemäßigtem Klima den Winter ganz ohne zusätzlichen Schutz.

Gärtnerei Wilhelm Blume

Sogar Zitrusfrüchte können gepflanzt werden. Der unter dem Namen „Dreiblättrige Zitrone“ bekannte Busch ist ein frostunempfindlicher Verwandter der herkömmlichen Zitrone. Handelt es sich um eine noch junge Pflanze, muss diese durch Abdeckung vor Frost geschützt werden. Mit zunehmenden Jahren hält sie sehr niedrigen Temperaturen jedoch ohne Probleme stand. Wer sich südländisches Ambiente in Form einer Palme in den Garten holen möchte, der wählt dazu am besten die Hanfpalme. Diese hält trockene Winter gut aus und kommt sogar mit Schnee zurecht. lps/ML

2
/
8