Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Süd-West Fachgeschäfte zeigen ihre Leistungsstärke – Angebote für Kinder und lukullische Spezialitäten
Anzeige
14:39 12.11.2018
Buntes Markttreiben ist am kommenden Sonntag garantiert.
Konzertdirektion Hannover GmbH
Rohr Fit
Anzeige

Was hat Springe, was viele andere Regionsstädte nicht haben? Die Antwort: Regelmäßige „bunte Sonntage“, saisonal und Motto getreu der Jahreszeit angepasst. So wie den „Martinsmarkt“, der am kommenden Sonntag traditionsgemäß für ein buntes Treiben in der Fußgängerzone in der wunderschönen Altstadt sorgt. Schon im vergangenen Jahr stand somit fest, dass der Werbe- und Informationsring (W.I.R.) nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre Veranstaltung 2018 neu aufleben lässt.

Von 12 Uhr an heißt es am Sonntag deshalb auch wieder: „Bummeln auf dem Springer Martinsmarkt, entspannt informieren und Einkaufen in den Innenstadtgeschäften.“

Für ihre Kunden aus der Region Springe bieten die Fachgeschäfte zum Martinsmarkt besondere Angebote und Serviceleistungen an. „Freunde treffen, neue Menschen kennenlernen, sich unterhalten oder die besonderen Angebote an den Marktständen nutzen – dazu sind Tage wie diese da“, lautet die Botschaft der Organisatoren.

Marktstände entlang der Fußgängerzone

Die Marktstände werden im Bereich des Marktplatzes und den angrenzenden Straßen am Niederntor und Oberntor aufgebaut. Etliche Marktbeschicker präsentieren kunsthandwerkliche Produkte, kulinarische Spezialitäten und allerlei Nützliches für den persönlichen Bedarf.

Auf die Kinder warten ein traditionelles Karussell, eine Hüpfburg und das Riesen-Trampolin.

Springe

Leckere saisonale Angebote

Besondere jahreszeitliche Angebote, wie Gänsebraten und Grünkohl, offerieren die Springer Restaurants an diesem Tag. Im historischen Ambiente der Springer Altstadt und in naturnaher Umgebung finden die Besucher ein breites gastronomisches Angebot exquisiter Restaurants, attraktiver Cafés und urgemütlicher Kneipen und Bistros, in denen man sich verwöhnen lassen sollte.

Leistungsstarke Fachgeschäfte öffnen

Das Angebot der Marktbestücker ist vielfältig.
Das Angebot der Marktbestücker ist vielfältig.

Ihre Leistungsstärke zeigen die geöffneten Fachgeschäfte entlang der Fußgängerzone. Hier finden Besucher Neuigkeiten zur Advents- und Weihnachtszeit, die aktuellen Bekleidungskollektionen, Spielwaren aus erster und zweiter Hand. Kinderartikel in Hülle und Fülle, witziges, nützliche und handwerkliches zum Verschenken und selbst schenken und vieles mehr.

Die Auswahl auf dem Markt ist riesengroß

Selbstredend nehmen die lukullischen Angebote einen großen Platz ein in der Angebotsvielfalt.

Bio- und Naturprodukte erobern nach und nach den Markt, das wird auch bei den Anbietern deutlich, die sich für Sonntag in Springe angemeldet haben. Verbraucher achten immer mehr auf gesunde Qualität und setzten dabei vermehrt auf Bio-Produkte. Feinkost ist ebenfalls angesagt. Da kommt dann etwas ganz Besonderes auf den Tisch…

Aber auch die Freunde klassischer Spezialitäten, wie von Tiroler Wurstwaren, kommen auf ihre Kosten. Frisch geräucherte Forellen, diverse Meeresspezialitäten, aber auch leckere Fischbrötchen, die die Händler und Gastronomen anbieten, sorgen für ein bisschen maritimes Flair auf dem Markt. Aber auch die „Klassiker“, wie zum Beispiel Französische Salami oder Eichsfelder Wurst sowie diverse Wurstwaren jeglicher Art stehen auf dem „Speiseplan“ der Anbieter. Selbstverständlich darf zumeist vor dem Kauf auch verkostet werden, denn wer kauft gerne die „Katze im Sack“?

Qualität ist Trumpf beim verkaufsoffenen Sonntag in Springe.
Qualität ist Trumpf beim verkaufsoffenen Sonntag in Springe.

Italienische Leckereien - Pizza und Pasta - gehören ebenfalls zu den Versuchungen des Martinsmarktes in Springe.

Jetzt ist wieder Kartoffelpufferzeit – hmmm.. wie die duften – da kann kaum jemand wiederstehen.

Oder wie wäre es mit süßen Speisen: Crêpes, Marmeladen in vielen Sorten, Krapfen, Kuchenspezialitäten und süßen Bonbons in Kräutermischungen? Landbäckereien und andere regionale Anbieter haben ihr Kommen zugesagt. Darunter auch diverse Imker, die mit unterschiedlichen Honigsorten punkten.

Ergänzt wird das Angebot von Händlern, die sich auf Gewürze und Kräuter spezialisiert haben, die jedem Gericht die ganz besondere Note verleihen.

Getränke jeglicher Art, Weine, Spirituosen, leckere Säfte und vieles mehr sorgen für ein breites Spektrum.

Markthändler und örtliche Geschäfte bieten viel

Dass die Springer Geschäfte viel zu bieten haben, wurde schon mehrfach deutlich erwähnt. Ergänzt wird das Angebot von Händlern, die unter anderem Antiquariate, sonstige Bücher, Bio-Kissen, Holzspielzeug und andere Naturprodukte, Haushaltswaren, Pflanzen, Schmuck, Korbwaren und Textilien anbieten.

Datenschutz