Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Nord Bis in den Herbst hinein die Sonne genießen
Anzeige
15:28 29.08.2019
Die Kombination aus Schutz vor Wind und Regen sowie Gestaltungsfreiheit macht das Terrassendach zu einer komfortablen Erweiterung des Wohnbereichs.

Wenn die Tage wieder kürzer werden, uns die Sonne aber noch bis in die Abendstunden hinein verwöhnt, wollen wir draußen sein. Unter den Terrassendächern von Ehrhardt wird der Garten bis in den Herbst hinein zum Lieblingsplatz. Mit der modernen, ganz individuell auf die Immobilie zugeschnittenen Aluminiumkonstruktion verlängert die Tischlerei Maik Othmer somit praktisch die Freiluftsaison. Die Bauherren können dabei zwischen zahlreichen Dachformen und Farben wählen, so dass sich das Terrassendach perfekt an Fassade und Stil des Hauses anpassen lässt. „Ganz gleich, ob Sonne, Regen oder Wind – das Terrassendach bietet künftig Schutz und lässt sich fast das ganze Jahr über als zweites Wohnzimmer nutzen“, sagt der geschulte Ehrhardt-Partner Maik Othmer. Durch Schiebeelemente lässt sich das Terrassendach nachträglich in ein Glashaus verwandeln, das den völlig unverstellten Blick ins Freie erlaubt. Hier überwintern auch Oleander, Olive & Co. bestens. Ebenso lassen sich zusätzliche Beschattungs- oder Lichtsysteme installieren. Optimal sind für die warme Jahreszeit auch integrierte Insektenschutzrahmen, die auch in den Abendstunden für unbeschwertes Zusammensitzen mit Freunden sorgen. 

Tischlerei Maik Othmer
Bäckerstraße 3a
31157 Sarstedt-Hotteln
Telefon (0 50 66) 9 02 60
E-Mail: info@tischlereiothmer.de
Internet: www.tischlerei-othmer.de
  


K + K Bautenschutz

Bei den Türen von KOMPOtherm trifft Sicherheit auf Design und Funktionalität.
Bei den Türen von KOMPOtherm trifft Sicherheit auf Design und Funktionalität.

An moderne Haustüren werden heute hohe Anforderungen gestellt. Sie sollen sicher sein, vor Wind und Kälte schützen und gleichzeitig Blicke auf sich ziehen, also die Persönlichkeit eines Domizils betonen. Die neue HOMEtherm Kollektion von KOMPOtherm begeistert alle Bauherren. Denn sämtliche Haustüren aus dem Programm erfüllen die Anforderung der Widerstandsklasse RC2 und liegen damit voll auf der Linie der Polizeiempfehlungen. „Zudem sind die neuen HOMEtherm Türen auch echte Hingucker“, sagt Maik Othmer von der Tischlerei Othmer. Verdecktliegende Türbänder und glatte Türblätter im edlen Holzdesign garantieren wohnlichen Komfort. Zusätzlich kann zwischen zahlreichen Sonderfeatures gewählt werden: Ob mit Echtleder bezogene Innendrücker, eine integrierte, beschreibbare Glastafel oder ausklappbare Garderobenhaken, ein digitaler Türspion oder ein bodentiefer Spiegel – den Gestaltungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von den Experten der Tischlerei Maik Othmer beraten.
  

Die Elektro-Fundgrube führt nicht nur klassische Hausgeräte, sondern auch mobile Klimageräte.
Die Elektro-Fundgrube führt nicht nur klassische Hausgeräte, sondern auch mobile Klimageräte.

Die Sommer werden immer heißer, unsere Räume, in denen wir uns bewegen, immer wärmer. Ein mobiles Klimagerät ist die richtige Lösung, um bei angenehmen Temperaturen zu arbeiten, zu entspannen und zu schlafen. In der Elektro-Fundgrube in der Königstraße gibt es mobile Klimageräte, die die Luft in den Räumen schnell kühlen, aber nicht die Welt kosten. „Die Geräte unterschiedlichster Hersteller leisten gute Dienste, um die Raumtemperatur auf eine angenehme Frische zu regulieren“, sagt Klaus Thiel, der in dem Fachgeschäft auf drei Etagen Haushalts- und Elektrogeräte anbietet. Das Gute an den modernen Klimageräten ist ihre Mobilität. Sie können je nach Bedarf von einem Raum in den anderen geschoben werden, sind nicht an eine Installation gebunden und bringen so alle Zimmer vom Keller bis ins Dachgeschoss auf eine wohltuende Temperatur. Gesteuert werden die Geräte mittlerweile zumeist per Fernbedienung. „Wir beraten unsere Kunden natürlich auch zu Stromverbrauch, Kühlleistung und Lautstärke“, sagt Klaus Thiel.
  


Die perfekte Lösung: Decken vom Plamenco.
Die perfekte Lösung: Decken vom Plamenco.

Morgens ab ins Büro und abends im renovierten Wohnzimmer sitzen. Möglich ist das mit einer flexiblen Decke von der Firma Plameco. Sie bringen ein ganz besonderes Ambiente, in jeden Wohnbereich. Innerhalb nur eines Tages, sind die Decken sauber und ohne große „Baustelle“ montiert. Darüber hinaus, werden vielfältige Dekor-Varianten angeboten. Decken, die mit diesem System modernisiert wurden, ob in Wohn- oder Schlafräumen, in Küche oder Bad, müssen außerdem nie mehr gestrichen werden.

Das Material ist aus hochwertigem Kunststoff, wartungsarm, farbecht, langlebig und recyclebar. Darüber hinaus feuchtigkeitsbeständig, feuersicher und wärmedämmend. Ganz besonders wichtig, für den Einsatz in Badezimmern und Schwimmbädern, Die Decken sind algen-, bakterien- und schimmelhemmend.

Plameco flexible Decken eignen sich für den Einsatz in Neubauten ebenso, wie zur Renovierung. Sogar die Gardinen und die vorhandene Beleuchtung können in die Konstruktion integriert werden. Um hohe Räume in Altbauten besser zu isolieren und den Raum harmonischer wirken zu lassen, kann die Decke auch abgehängt werden.
  

Datenschutz