Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/11°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Nord Der Valentinstag
Anzeige
18:12 07.02.2020
Den Valentinstag genießt man am besten gemeinsam mit ­dem Partner. Foto: pixabay.com

Der Valentinstag bietet den Verliebten die Gelegenheit für gegenseitige Liebesbezeugungen. Nicht selten sind sich Paare aber uneinig darüber, ob sie sich nun etwas schenken oder den Tag generell auf eine besondere Art miteinander verbringen wollen.

Ohne Zweifel ist es eher seltsam, dass man seine Liebe an einem bestimmten Tag im Jahr quasi auf Kommando zelebrieren soll. Zumal der Valentinstag erst 1950 durch US-Soldaten nach Deutschland gebracht wurde und somit im Grunde natürlich kein wirklicher Feiertag ist.

Dennoch ist es grundsätzlich schön, einem Menschen oder einem Anlass an einem bestimmten Tag fest und besonders zu gedenken. Denn im Alltag kommt der Partner nicht selten mal zu kurz. Die Aussage, man würde sich jeden Tag lieben, ist prinzipiell richtig und schön, dennoch fällt die gegenseitige Wertschätzung im Alltag meist gering aus. Bevor man sich versieht, ist es schnell normal und selbstverständlich, den einen wunderbaren Menschen an seiner Seite zu haben. Darunter kann die Liebe und vor ­allem die Romantik jedoch leiden. Daher ist es durchaus ratsam, den Valentinstag dafür zu nutzen, einmal inne zu halten und beispielsweise wie an einem Geburts- oder Jahrestag die Verbindung zum Partner bewusst zu schätzen und zu feiern. lps/Bi


Valentinstag im Restaurant Zeus feiern

Kulinarische Vielfalt in stilvollem Ambiente

Im Restaurant Zeus lässt sich der Valentinstag bei einem Glas Prosecco und mit mediterraner Küche genießen.
Im Restaurant Zeus lässt sich der Valentinstag bei einem Glas Prosecco und mit mediterraner Küche genießen.

Im griechischen Restaurant Zeus in Isernhagen-Süd lässt sich der Valentinstag in stilvollem Ambiente kulinarisch feiern. Restaurantchef Rolf Kootsch begrüßt am Valentinstag alle Liebenden mit einem Glas Prosecco und tischt á la carte auf. Die Speisekarte im Zeus könnte abwechslungsreicher nicht sein, denn die Gäste können aus traditioneller, griechischer Küche mit internationalen mediterranen Einflüssen wählen. „Bei uns wird aus frischen Zutaten ganz authentisch gekocht und jedes Gericht auf Wunsch auch individuell zubereitet“, sagt Rolf Kootsch. Und das Beste kommt zum Schluss: Für die Paare wird am 14. Februar ein besonderes Valentins-Dessert angeboten.

Der ganze Februar hindurch steht im Restaurant Zeus außerdem im Zeichen der Zanderfilet-Wochen. Der gebratene zarte Fisch ist eine echte Delikatesse. Wer es rustikaler mag, wird in dem Traditionslokal ab sofort jeden Mittwoch mit Spareribs, mit BBQ-Sauce oder auf griechische Art, verwöhnt.


Liebe geht durch den Magen: Fondue for love

Zum Valentinstag ins DORMERO Hotel Hannover

In stilvoller, gelassener Atmosphäre Gutes genießen – das RED GRILL Restaurant im DORMERO Hotel Hannover lädt am Valentinstag zum Fondue ein.
In stilvoller, gelassener Atmosphäre Gutes genießen – das RED GRILL Restaurant im DORMERO Hotel Hannover lädt am Valentinstag zum Fondue ein.

Sie wollen sich und Ihren Partner am romantischsten Tag des Jahres kulinarisch verwöhnen? Im RED GRILL Restaurant des DORMERO Hotels Hannover an der Hildesheimer Straße wartet am Valentinstag ein tolles Fondue inklusive einer Flasche Wein auf alle Verliebten. Wer ausgelassen feiern und anschließend eine verführerische Nacht zu Zweit verbringen möchte, bucht gleich noch ein Zimmer zum Dinner.

In den ruhigen Nischen des Restaurants RED GRILL können sich die Gäste zurücklehnen und die Hektik der Stadt hinter sich lassen. Hier lassen sich Genießer von ausgewählten, kulinarischen Highlights der modernen, amerikanischen Küche mit dem gewissen Etwas und aus besten Zutaten verwöhnen. Die Auswahl auf der Karte reicht von Caesar Salat, Mac and Cheese oder Gourmet Burger bis hin zu edlen Dry Aged Steaks – und zum Abschluss locken so herrliche Desserts wie New York Cheesecake, Chocolate Hill oder Fancy Oreo.

■ Reservierungen für das Valentins-Fondue nimmt das Team von RED GRILL – Das Restaurant im DORMERO Hotel Hannover unter Telefon (0511) 544 202 841 entgegen. Der Preis für das Fondue beträgt 21 Euro pro Person.


Die Wohnung romantisch dekorieren

Ideen für eine Valentinstag-Deko

Bereits ein kleiner Strauß mit roten Rosen ist eine ideale Dekoration für den Valentinstag. Foto: pixabay.com
Bereits ein kleiner Strauß mit roten Rosen ist eine ideale Dekoration für den Valentinstag. Foto: pixabay.com

Wie wäre es mit etwas romantischer Atmosphäre für zuhause? Die meisten denken bei einer Valentinstag-Deko in der Regel an Rosen und Herzchen, wobei alles in Rot gehalten ist. Was in den Geschäften nach einer romantischen Liebesoase aussieht, wirkt in den eigenen vier Wänden hingegen schnell überladen und kitschig. Dabei muss Deko keineswegs übertrieben sein. Vielmehr sollte die Wohnung trotz einer romantischen Stimmung ihren allgemeinen Stil behalten. Bei der Dekoration gilt, dass es nicht immer Rot sein muss. Bei einer relativ aufgeräumten und weißen Einrichtung kommen Deko-Elemente in Rot ohne Zweifel ideal zur Geltung. Die Anzahl an Elementen darf jedoch nicht zu hoch sein. In einer eher farbreichen oder dunkel eingerichteten Wohnung hingegen passen beispielsweise Dekorationsgegenstände in Altrosa oder dezenten Farben wie Schwarz und Weiß wunderbar zur Einrichtung. So sieht ein Herz in weiß meist direkt wesentlich stilvoller aus als eines in knalligem Rot. Möchte man generell auf Herzen und anderweitigen Schnickschnack verzichten, ist ein Strauß Rosen die perfekte Lösung. Fast nichts wird so direkt mit Liebe in Verbindung gebracht wie rote Rosen. Zudem werten frische Blumen einen Raum stets auf.


Das Herz als Symbol für die Liebe

In der Werkstatt der Goldschmiede goldgraeber entstehen schöne Schmuckstücke.
In der Werkstatt der Goldschmiede goldgraeber entstehen schöne Schmuckstücke.

Gefühle als solche sind nicht sichtbar. Um sie erkennbar zu machen, gibt es Symbole. Der Ring, sei es zur Verlobung oder zur Hochzeit, ist ein solches Zeichen der Liebe.

Aber zum Valentinstag ragt ein Symbol ganz besonders heraus: das Herz. Es findet sich in vielen Spielarten der Liebesgaben, die am Valentinstag geschenkt werden.

Besonders beliebt sind dabei Schmuckstücke, denn sie haben einen besonders hohen Symbolcharakter, beispielsweise als Kettenanhänger.

Solche Schmuckstücke, und noch viele mehr, bietet die Goldschmiede Gold-Graeber. Sowohl in Isernhagen als auch in der ­Filiale in Bothfeld halten Michael Graeber und sein Team eine große Auswahl an Schmuckstücken zum Valentinstag ­parat.

Besonders beliebt sind dabei Ringe, in denen Namen und Daten eingraviert sind. „Besonders Gold liegt dabei im Trend“, weiß Michael Graeber. Damit setzen seine Kunden auf Tradition.

Und wer gleich einen weiteren Schritt ­ gehen möchte, kann sich bei goldgraeber auch bei den Verlobungs- und Trauringen umsehen.

Datenschutz