Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/3°Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home
Anzeige
14:29 26.03.2021
Im Restaurant Zeus bietet Rolf Kootsch eine traditionell griechische Küche mit mediterranen Einflüssen.

Für die meisten Europäer ist Weihnachten das wichtigste Fest im Jahr. Nicht so in Griechenland. Hier ist Ostern und die Auferstehung von Jesus das bedeutendste Ereignis im Jahr. Und wie bei allen großen traditionellen Festen kommt die Familie an langen Tischen zusammen, es wird gemeinsam gekocht und geschlemmt.

„Am Ostersonntag ist das Lamm das Gericht der Stunde und auch Fisch ist bei den Griechen ein äußerst beliebtes Festessen“, weiß Rolf Kootsch, der das Restaurant Zeus vor fast drei Jahren in Isernhagen-Süd übernommen hat und mit viel Leidenschaft für die mediterrane Lebensart und Küche betreibt.

Wer an den bevorstehenden Feiertagen also gutes Essen genießen, dafür aber nicht stundenlang in der Küche stehen möchte, kann sich vom Restaurant Zeus kulinarisch verwöhnen lassen.

Ob Lamm von Keule mit Rosmarinkartoffeln und grünen Bohnen im Speckmantel oder edle Filets vom Wolfsbarsch mit griechischen Bratkartoffeln und mediterranem Gemüse – im Restaurant Zeus wird mit frischen Zutaten gekocht. Der Fokus liegt naturgemäß auf der authentischen griechischen Küche, auf der Karte spiegelt sich jedoch der mediterrane Einfluss wieder.

Zur Einstimmung auf das griechische Osteressen zu Hause empfiehlt Rolf Kootsch landestypische Vorspeisen, an denen wohl jeder Mitesser Gefallen findet. „Auf unserer Meze-Platte finden Genießer kleine Appetitanreger aus Zaziki, gefüllten Weinblättern, Tarama und anderen Köstlichkeiten“, sagt Rolf Kootsch.

Griechische Klassiker verwöhnen den Gaumen

Darüber hinaus gibt es natürlich eine Vielzahl griechischer Klassiker wie Gyros, Rinderfilet, wie man es auf Kreta liebt oder auch Bifteki. Alle Speisen, Salate und Soßen der griechisch mediterranen Küche werden mit viel Liebe kreiert.

Wenn der Grill im Garten Ostern kalt bleiben soll, empfiehlt das Restaurant Zeus die Grillplatte für ein oder zwei Personen. Ob mit zartem Lamm und Rind oder Fischspezialitäten wie Dorade und Kalamari – zusammen mit Tomatenreis und frischem Salat lässt Griechenland grüßen. Um Vorbestellung wird vor den Osterfeiertagen gebeten.

Alle Speisen können selbst abgeholt werden, geliefert wird auf Wunsch im Osten Hannovers und Isernhagen nebst OT. Die komplette Karte finden Genießer unter www.zeus-hannover.de.

Restaurant Zeus
Birkenweg 4/Prüßentrift
30657 Hannover
Telefon (05 11) 6 57 63
info@zeus-hannover.de
www.zeus-hannover.de

2
/
2