Menü
Anmelden
Wetter Regen
19°/13°Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Nord Sonnenschutz und trendige Fensterdekoration nach Maß
Anzeige
11:16 28.05.2020
Edle und leicht wolkige Fleece-Optiken treffen auf Blätter-Dessins und satte Grüntöne.

Plissee1fach aus Hannover, das Fachgeschäft für Sonnenschutz und Fensterdekoration nach Maß, beheimatet an der Hannoverschen Straße 45, präsentiert die Wabenplissee Neuheiten 2020. Gradliniges Spiel mit Kontrasten, von der Natur inspirierte Farben und sanfte Pastelltöne sind die Trends in diesem Jahr. 

„Wir stellen Ihnen dieses Trends im Folgenden gerne detaillierter vor und nehmen Sie heute mit auf eine Reise in die verschiedenen Erlebniswelten“, sagt Frank Honig, Geschäftsleiter von Plissee1fach.

Interior Trend 2020

Der fortgeführte Trend „WABI-SABI“ inspiriert mit natürlichen Optiken und textilen Strukturen bis hin zu Patina-Effekten – er verbindet japanische Achtsamkeit und die Wertschätzung geliebter Einrichtungsgegenstände. Auch die skandinavischen Interior-Einflüsse sind nach wie vor stark vorhanden. Die Symbiose dieser beiden Stile ist auch unter dem Namen „Japandi“ bekannt. Der Trend zeichnet sich durch zurückhaltende Dekoration und Farben sowie traditionelle Handwerkskunst mit exzellenten Stoff-Gewebetechniken aus.

„Darüber hinaus hat uns der Trend „Dive into Green“ von Pantone für das Jahr 2020 inspiriert – mit Farben aus den Meerestiefen. Die neuen Farben nehmen Sie mit auf eine Reise in die facettenreiche Welt der Meere – tiefes Dunkelblau und sattes, frisches Seegras-Grün treffen auf verschiedene Türkistöne. Assoziationen mit Unterwasserpflanzen und den unendlichen Facetten von Wasser laden Sie ein zu Harmonie und Urlaubsstimmung“, berichtet Frank Honig.

Die neuen Themenkarten:

■ Geradliniges Spiel mit Kontrasten
Auf der Themenkarte „Graphic“ finden Sie trendige grafische Dessins; vom Dreiecksmuster mit der ausdrucksstarken Akzentfarbe Kurkuma über verspielte kleine Ornamente bis hin zu einem beruhigenden Vogelmotiv. Ein schönes Understatement am Fenster Ihrer Kunden.

■ Von der Natur inspiriert
Die Themenkarte „Nature“ lebt von der Natürlichkeit, die sich sowohl in den natürlich anmutenden Oberflächenbeschaffenheiten als auch in den ausgewählten Farbtönen zeigt. Mit diesen Dessins bringen Sie Ruhe und Leichtigkeit in den Raum.

Anmutende Oberflächenbeschaffenheiten in natürlichen Farbtönen bringen Ruhe und Leichtigkeit in den Raum.
Anmutende Oberflächenbeschaffenheiten in natürlichen Farbtönen bringen Ruhe und Leichtigkeit in den Raum.

■ Reise in den Urban Jungle
Hier treffen edle und leicht wolkige Fleece-Optiken auf Blätter-Dessins und satte Grüntöne. Besonderes Highlight der Themenkarte „Greenery“ ist das Motiv Blattregen. Mit diesem Dessin begeistern Sie Ihre Kunden mit einem besonderen von Hand gezeichneten Aquarell-Stil, der das Fenster einrahmt.

■ Abgetaucht in die Meerestiefe
„Ocean“ erinnert an die facettenreichen Farben des Meeres – vom leuchtenden Seegras-Grün bis hin zum tiefen Dunkelblau. Zu den lichtdurchlässigen Stoffen werden zudem die passenden abdunkelnden Qualitäten präsentiert.

■ Sanfte Töne
Pastelltöne liegen stark im Trend von Japandi: Die Themenkarte „Pastel“ umfasst angesagte Nuancen wie Vanille, Hellrosé, helles Rauchblau, Lichtgrau und Mint. Ergänzend dazu finden Sie auf der Themenkarte „Pastel BO“ Verdunkelungsstoffe als perfekte Kombination für Day & Night Anlagen.

Kontakt:
Plissee1fach.de Frank Honig
Hannoversche Str. 45
30629 Hannover
Telefon (0511) 37 57 52
Mail: info@plissee1fach.de
Web: www.plissee1fach.de

■ Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10-18:00 Uhr
Sa. 10-13:00 Uhr


Streichen leicht gemacht: Wie das Malern perfekt gelingt

Verschönerung mit Pinsel, Klebeband und Kreativität
Verschönerung mit Pinsel, Klebeband und Kreativität

Viele Menschen möchten ihrem Zuhause mehr Farbe verleihen, kaufen fleißig im Baumarkt ein und sind gewillt, Pinsel, Rolle und Klebeband erfolgreich einzusetzen. Man kann jedoch schnell an seine Grenzen stoßen, wenn man unerfahren ist und sich nicht hinreichend informiert. Im ersten Schritt sollte man die Wände reinigen und Unebenheiten ausbessern. Nägel, Schrauben und Dübel werden möglichst entfernt und die Löcher mit Spachtelmasse geschlossen. Ist das geschafft, ist es ratsam, Steckdosen- und Lichtschalterabdeckungen zu demontieren und die Aussparungen mit Malerkrepp abzukleben. Danach wird der Boden abgedeckt.

Anschließend sollten die Wände grundiert und Flecken überdeckt werden. Dann werden die Ecken mit einem Pinsel gestrichen, denn man kann deutlich filigraner arbeiten. Im Anschluss wird die Decke mit einer Farbrolle gestrichen. Erst im letzten Schritt sind die Wände dran. Erst längs, dann quer, dann erneut längs – so vertieft sich die Farbe und man erhält ein ebenmäßiges Ergebnis.

Wenn man bestimmte Regeln befolgt und sich mit hochwertigen Hilfsmitteln eindeckt, kann man sich auf ein gelungenes und langlebiges Resultat freuen. lps/AM


Originelle Accessoires werten Wohnung auf

Farben und Formen ergänzen das trendige Wohndesign.
Farben und Formen ergänzen das trendige Wohndesign.

Weiche Kissen und kuschelige Decken sind nicht nur etwas für die kalte Jahreszeit. Natürlich greift man bei kühleren Temperaturen gerne zu einer wärmenden Decke und bettet seinen Kopf auf ein hübsches Kissen. Ein Sofa wirkt jedoch augenblicklich einladender, wenn farbliche Akzente auf ihm sitzen. Sie verleihen dem Raum mehr Wohnlichkeit und spiegeln den Geschmack des Bewohners wieder.

Zierkissen gibt es in allen erdenklichen Farbgebungen und Größen. Etliche Stoffe und Muster stehen zur Auswahl. Fellkissen, Kissen mit Pailletten, welche in stilvoller Baumwolle oder mit Lederapplikationen – für jede Vorliebe ist etwas dabei. Ähnlich verhält es sich mit Kuscheldecken. Der weiche Stoff ist in auffallendem Pink, aber auch in dezenten Pastelltönen erhältlich. Es gibt sie in normalen Maßen, aber auch als „King Size“-Variante. Wer es rundum warm und flauschig mag, der greift am Besten zu einer Decke mit Ärmeln. Man schlüpft, wie in einen Mantel, hinein, umhüllt seinen Körper mit dem plüschigen Stoff und fühlt sich sofort wohl.

Auch die Technikwelt setzt auf die weichen Wohnaccessoires. Nicht nur man selbst möchte weich liegen, sondern scheinbar auch das Smartphone. Kissen mit induktiver Ladefunktion sind ebenfalls in zahlreichen Farben zu erwerben. Schließlich sollen sich auch die plüschigen Stromversorger farblich ins Zuhause einfügen. lps/AM
      

Anzeige
Datenschutz