Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/1°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home
Anzeige
08:22 15.04.2021
Gabi Wicke hat den Kirchgarten mit einem kunstvollen Projekt gestaltet.

Wieder und Widerspiegelungen“, das ist der Name eines beeindruckenden Kunstarrangements, das Gabi Wicke im Kirchengarten der Melanchthon-Gemeinde in Hannover an der Menschingstraße installiert hat. Die Installation soll nach Aussage der Kirchengemeinde dazu einladen, neu über Kreuz und Auferstehung nachzudenken.

Gabi Wicke verpasst Kirchgarten i-Tüpfelchen

Gabi Wicke, eine Vorzeigekünstlerin Hannovers, war sofort begeistert, als sie gemeinsam mit Claudia Maier, Pastorin der Melanchthon-Gemeinde in der Bult, die Idee kreierte, dem wunderschönen Garten mit dem alten Baumbestand rund um die Osterzeit einen besonderen „Tupfer“ zu verpassen. An den Bäumen hängen Kreuze aus „blendendem“ silbernem Metall, aus denen in Längs und Querrichtung kreisrunde Scheiben geschnitten wurden, die wiederum in den Bäumen aufgehängt wurden.

Die Scheiben locken den Betrachter zum Blick nach oben und reflektieren das Licht des Tages, das Licht der Sonne. Rund um diese Installation haben die Konfirmanden des aktuellen Jahrganges rustikale Sitzgelegenheiten aus Industrie-Holzpaletten geschaffen, die zum Platznehmen auffordern.

Ein fest installiertes Metallkreuz mit einer runden Metallscheibe ziert den Vorgarten im Eingangsbereich der Kirche. Schon jetzt hat das Kreuz Rost angesetzt. Eine bewusste Idee der Künstlerin: „Der Rost sollen die Tränen und das Blut darstellen, das Jesus am Kreuz vergossen hat.“

Kunstwerk wird gefördert

„Ostern ist Aufbruch und Hoffnung und wir freuen uns sehr, dass wir das durch die Installation von Gabi Wicke noch ganz neu erfahrbar machen können, gerade jetzt“, sagt Claudia Maier, Pastorin der Melanchthon-Gemeinde in der Bult.

Gabi Wicke leitet bei ihrer Arbeit ein Gedanke von Alexander von Villers: „Malen ist eine Kunst - Dichten gar und auch Musik.“ Gefördert wird die Installation vom Kunst Klein Fond der Landeskirche Hannovers, von der Volksmissionskollekte und von der Melanchthon-Bult-Stiftung.

2
/
2