Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Nord-West HGS-Adventsaktion: Die Gewinner stehen fest
Anzeige
05:55 07.01.2019
Auch der Weihnachtsmann stattete den Glühweinbuden einen Besuch ab. Fotos (3): Sandra Remmer

Über einen Einkaufsgutschein in Höhe von 1000 Euro freut sich Christel Döring. 500 Euro versüßen Gretel Zimmermann ihren nächsten Shoppingtrip, und über 250 Euro darf sich Heidi Weiß freuen. Alle drei Hauptgewinner sind telefonisch über ihr Losglück informiert worden und haben sich am Donnerstag, 3.Januar, zur Gewinnübergabe im Büro von HGS-Vorstand Gerd Kalendruschat getroffen.

Trotz des Regenwetters war auf dem Weihnachtsmarkt viel los.
Trotz des Regenwetters war auf dem Weihnachtsmarkt viel los.

Neben den drei Hauptgewinnen vervollständigten 50 weitere Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro die HGS-Adventsaktion. Die Gewinner sind: Patricia Alt, Heike Altrogge, M. Borchert, Dorle Burgdorf, Angelika Felsberg, (Vorname) Friedrich, Ingrid Frömming, Rosi Göhlich, Suzana Hacke, Corinna Heine, Dagmar Heitmüller, Horst Henze, Manuela Herberg, K.-H. Huckschlag, Friedhelm Ilse, (…) Ippolito, Susanne Jansen, Edith Kappmeier, Ralf Klinner, Martine Klose, Edeltraud Klüter, Otto Körbe, Tanka Krups, Alfred Kuntze, Hartmut Leifkes, Gerda Leiste, Horst Lüdemann, Saskia Mac-Lean, Holger Müller, Z.Naujokat, Ingeborg Ney, Klaas Ohlendorf, Angelika Pandzioch, Anita Quade, Roland Scholz, Wolfgang Strietzel, Katja Strohmeier, ( ) Stuhlmiller, Ralf Warnet, Carola Wenning, Fritz Wenzel, Günther Werner, Lydia Wesler, S. Wolff, ( ) Zingel.


Jeden Freitag während der Adventszeit hatten die Seelzer die Gelegenheit, einen gemütlichen Plausch an den beiden Glühweinhütten in Seelze vor dem Alten Krug und auf dem Kastanienplatz in Letter zu halten. Sogar der Weihnachtsmann persönlich stattete den Büdchen hin und wieder einen Besuch ab und überraschte die Anwesenden mit leckeren Süßigkeiten. Wer zuvor bei einem der teilnehmenden Betriebe für mindestens zehn Euro eingekauft hatte, konnte gegen Vorlage des Coupons einen Glühwein für nur 50 Cent kaufen. Alternativ konnten die Coupons auch als Teilnahmelose für die Adventsaktion genutzt werden. Dazu mussten sie mit Name und Adresse versehen in die Boxen geworfen werden, die eigens dazu in den Geschäften aufgebaut waren.

Zum ersten Mal unterstützte der Verein Historische Maschinen Seelze die HGS beim Aufbau der Hütten
Zum ersten Mal unterstützte der Verein Historische Maschinen Seelze die HGS beim Aufbau der Hütten

Mit der Adventsaktion geht für die HGS erneut ein abwechslungsreiches und arbeitsintensives Jahr zu Ende. Abschluss war der Weihnachtsmarkt rund um die St. Martinskirche, der dort am zweiten Adventswochenende aufgebaut war. Längst hat sich die heimelige Atmosphäre des Marktes herum gesprochen und lockt jährlich zahlreiche Besucher aus der ganzen Region in die Obentrautstadt. Trotz des so gar nicht winterlichen Regenwetters freute sich die HGS als Veranstalter über zufriedenstellende Besucherzahlen an beiden Tagen. Und die Weihnachtsmarktbesucher äußerten sich erneut mehrfach erfreut über das geschmackvolle und umfassende Angebot von Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck, selbst genähten Kinderaccessoires und vielem mehr. Auch die kulinarische Seite kam bei Fischbrötchen, Crepes, Kartoffelpuffer und Bratwurst nicht zu kurz. Über regen Zulauf freuten sich auch der Shantychor und der Chor Con Spirito, die zum Konzert in die weihnachtlich geschmückte Kirche eingeladen hatten.

Jahresprogramm mit vielen Höhepunkten

Auch im neuen Jahr wird das Jahresprogramm der HGS dem Thema Langeweile keine Chance bieten. Zum Auftakt bittet der Vorstand geladene Gäste am Sonntag, 20.Januar, um elf Uhr ins Rathaus an der Hannoverschen Straße zum Neujahrsempfang. Zur Hauptversammlung kommen die Mitglieder dann am Donnerstag, 7. März, um 19 Uhr in den Bürgerstuben zusammen. Für Sonntag, 5.Mai, plant die HGS turnusmäßig wieder die Gesundheitsmesse, die sich im Laufe der Jahre zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt hat und weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt ist. Zur Mitgliederversammlung lädt der HGS-Vorstand dann für Donnerstag, 20 Juni, um 19 Uhr ins Restaurant Hafenblick ein. Am dritten Septemberwochenende, vom 28 . bis 29. September, findet wie jedes Jahr der traditionelle Obentrautmarkt statt, der das ganze Stadtzentrum in eine riesige Flaniermeile mit unzähligen Attraktionen verwandelt. In der Tapaseria Luna kommen die Mitglieder am Donnerstag, 24.Oktober, zu einer weiteren Mitgliederversammlung zusammen.

Der Seelzer Weihnachtsmarkt bot auch etwas für Naschkatzen. 
Der Seelzer Weihnachtsmarkt bot auch etwas für Naschkatzen. 

Die Adventsaktion 2019 beginnt am Montag, 18.November. Am Freitag, 22.November, sorgt das Seelzer Lichtermeer in Kooperation mit dem Stadtmarketing wieder für ein illuminiertes Einkaufserlebnis der besonderen Art. Am zweiten Adventswochenende (7.- 8. Dezember) steht der Weihnachtsmarkt rund um die St. Martinkirche an, bevor das neue Jahr am Freitag, 27.Dezember, mit der Ziehung der Gewinner der Adventsaktion auf dem Kastanienplatz in Letter zu Ende geht.

Datenschutz