Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/8°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Ost florus aus Isernhagen hilft den Kunden beim Bienenschutz
Anzeige
08:50 22.06.2020
Blumen wie die Ramblerrose Lykkefund sind willkommene Anflugziele für Bienen.

Die Zahl der Insektenarten ist in den letzten Jahren drastisch gesunken. Besonders dramatisch ist die Situation bei den Bienen. Die Tiere liefern nicht nur Honig, sie sorgen auch dafür, dass die Natur und die Pflanzen bestäubt werden. Die Ernte von Obst und vielen anderen Früchten wäre ohne die Bienen kaum oder nur mit allergrößtem technischen Aufwand möglich.

Jeder einzelne Gartenbesitzer kann etwas für die Bienen tun. Mit den richtigen Pflanzen ist es im Kleinen möglich, gegen die Verarmung des Bienen-Speisezettels anzugehen. Die Firma florus hat es sich auf die Fahnen geschrieben, ihren Kunden dabei zu helfen, denn viele der Pflanzen, die Bienen helfen, können in Gartencentern wie florus gekauft werden.

Zum Beispiel eine Samenmischung für eine Blumenwiese. „Irgendwo gibt es immer Randstreifen im Garten, wo man Blumen säen kann“, sagt Bernd Kessebom. „Zum Beispiel am Zaun entlang.“ Pflegeleicht sind diese Streifen ebenso, denn wenn sie ausgeblüht sind, braucht man sie lediglich abzumähen. Zum Teil kommen die Blüten im Frühjahr wieder. Zum Teil muss man sie neu säen.

Obstgehölze wie Äpfel, Birnen, Quitten und andere sind ebenso willkommene Anflugziele von Bienen. Außerdem sind Rosen mit einfacher Blüte gut für Insekten geeignet. Gartenbesitzer können mit den richtigen Pflanzen viel dazu beitragen, die biologische Vielfalt zu erhalten. „Und das Interesse daran wächst bei den Kunden“, hat Bernd Kessebom beobachtet.


Zu gewinnen: Ein Bienenhaus und ein Beutel Blumenwiesensamen im Gesamtwert von 64,49 Euro

Die Preisfrage des Monats

Wie viele Obstarten sind bei florus erhältlich?

Wer sich solche prächtige Apfelblüten in den Garten holen will, für den ist die florus-Baumschule die richtige Adresse. Foto: bamby/pixelio.de
Wer sich solche prächtige Apfelblüten in den Garten holen will, für den ist die florus-Baumschule die richtige Adresse. Foto: bamby/pixelio.de
Ad â„–0

Die nötigen Pflanzen für einen insektenfreundlichen Garten, nebst ein paar schönen Tipps, gibt es bei der Gärtnerei Florus in Isernhagen HB. Unter anderem stehen hier die Obstbäume im Fokus. Um ein Bienenhotel und einen Beutel Blumenwiesensamen zu gewinnen, müssen die Kunden lediglich die genaue Anzahl der Obstarten wissen, die man in der Baumschule bei florus finden kann.

Der Gewinner des Rätsels aus dem Monat Mai ist Nikolaus Deutsch aus Langenhagen. Die Lösung lautete: Nummer 6411.

Anzeige
Datenschutz