Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region West Frühjahr 2019 mit einer riesengroßen Auswahl an Top-Küchen und Angeboten
Anzeige
15:51 29.01.2019
Das Kompetenzteam des Küchenstudios Küchenland Rönsch genießt in der Region einen ausgezeichneten Ruf.
Friseur Hair Iris Cotta
Fa. Röttger
Anzeige

Noch hat der Winter das Calenberger Land fest im Griff – doch das nächste Frühjahr kommt bestimmt. Und für diese erste, schöne Saison des Jahres ist Andreas Rönsch mit seinem „Küchenland Rönsch“ in Wennigsen bestens vorbereitet. „Hier stehen die Fachleute mit Rat und Tat ihren Kunden zur Seite – vom ersten Besuch in der Ausstellung bis zur Übergabe der neuen Küche im eigenen Heim. So zeigt sich das Küchenland Rönsch in Wennigsen im Gewerbegebiet an der Johannes-Kepler-Straße für die nächsten Monate des Jahres bestens aufgestellt. Ob eine komplette neue Küche, die „Renovierung“ der vorhandenen Küche, neue Elektrogeräte oder Zubehör – alles ist möglich, alles ist machbar. 

Andreas Rönsch: „Beratung und fairer Umgang sind das A und O“ 

Die persönliche Beratung, die das Haus garantiert, sorgt dafür, dass sich die Kunden von Anfang an gut betreut fühlen. Dabei spielt die Größe der Räumlichkeiten, in denen die neue Küche stehen soll, keine Rolle. Von einer voll funktionsfähigen „Mini-Küche“ bis hin zur repräsentativen Großküche mit Wohncharakter ist alles machbar alles möglich – ganz nach dem Geschmack der Kunden. 

Küchen-Land Rönsch

Neue Küchen ziehen in die Ausstellungsräume ein 

Derzeit wird die Ausstellung in Wennigsen ergänzt, teilweise auch erneuert. „Wir schauen immer, dass wir unseren Kunden neue und spannende Küchen präsentieren.“ Wer sich für eine neue Küche entschieden hat, der bekommt bei Rönsch den kompletten Rund-um-Service, beginnend mit dem Besuch eines Teamexperten in den eigenen vier Wänden. „Wir kommen zu den Kunden ins Haus oder in die Wohnung, vermessen die Fläche und machen dann dem Kunden nach seinen Vorgaben für Art, Stil und den dazugehörigen Elektrogeräten ein Angebot“, sagt Andreas Rönsch. Die Küche wird dem Kunden dann als Computersimulation gezeigt, so dass er eine Vorstellung davon hat, wie seine neue Küche später bei ihm zu Hause aussieht. „Wir koordinieren zudem alle Handwerksbetriebe, sodass sich der Kunde ganz entspannt auf seine neue Küche freuen kann.“


Eine neue Küche will gut geplant sein


„Mit dem ersten Entschluss, eine Küche neu einzurichten, haben Kunden zumeist viele Fragen und Wünsche. Wir beraten unsere Kunden in Hinblick auf optimale Lösungen für ihre Kücheneinrichtung. Durch langjährige Erfahrungen haben wir auf alle Fragen die richtigen Antworten und Lösungen.“ Dazu gesellt sich bei den Beratungsfachkräften der Sinn für Farben und Formen, das Gespür für Trends, das Wissen über Funktion und Ergonomie im Alltag, die pfiffigsten Ideen für jede Ecke. In den Ausstellungsräumen wird jeder Kunde perfekt und mit der größten Aufmerksamkeit betreut und informiert.

Edeka Ladage Wennigsen

Schauküchen geben guten Eindruck in das Leistungsprofil

Das Küchenstudio bietet nahezu 20 Schauküchen, die keine Wünsche offenlassen. „Der Besuch in unserem Küchenstudio soll für unsere Kunden ein Livestil-Erlebnis sein“, sagt Andreas Rönsch. Der Kunde soll sich nicht nur die neue Küche anschauen, sondern „erleben“ können.

Hohe Kundenzufriedenheit wird deutlich

Speziell die Mund-zu-Mund-Propaganda zufriedener Kunden sorgt dafür, dass das Küchenland bewusst angerufen und besucht wird. Neben dem Einbau von allen nur erdenklichen Küchen nach Wunsch ist das Unternehmen Rönsch zugleich Partner für alle Küchengeräte, vom Kühlschrank bis zum Backofen, sowie für Küchenzubehör. Selbstverständlich bietet das Unternehmen nicht nur Neuküchen an, sondern modernisiert und repariert auch vorhandene Einrichtungen. Hochwertige Reinigungsmittel, die für die Küche benötigen werden, ergänzen das Angebot. Auch eine Finanzierung zu günstigen Konditionen wird angeboten.


Die Tische für die EDEKA-Gäste waren liebevoll dekoriert.
Die Tische für die EDEKA-Gäste waren liebevoll dekoriert.

50 Kunden des EDEKA-Ladage- Frischmarktes in Gehrden haben sich kürzlich prächtig amüsiert. Sie waren die glücklichen Gewinner von Eintrittskarten für die Komödie „Die Wahrheit über Dinner for one“ im Theater am Aegi.

Zur Einstimmung hatte Inhaber Stefan Ladage seine Kunden ins Foyer zu einem Glas Sekt und ein paar Knabbereien eingeladen. So gestärkt vergingen die folgenden zwei Unterhaltungsstunden wie im Flug. „Wir freuen uns sehr, dass sich unsere Kunden so gut unterhalten gefühlt haben“, sagte Stefan Ladage später. Und Prokurist Steffen Döring ergänzte: „Die Zusammenarbeit mit der Komödie im Theater am Aegi läuft schon seit vielen Jahren sehr harmonisch, wir haben immer einmal wieder gemeinsame Aktionen – das wird auch in Zukunft so bleiben.“

Für die Gäste war es ein mehr als gelungener Nachmittag. Lore Müller, die gemeinsam mit ihrer Schwester Beatrice Becker die Vorstellung besuchte, war begeistert: „So richtig hatte ich noch nie etwas gewonnen, deshalb war ich total glücklich, dass ich diesmal dabei war. Der Nachmittag war schön, das Stück richtig lustig und toll gespielt. Dazu noch der Empfang – Spitze!“

Datenschutz