Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Nord Best Ager in der Küche – Komfort für die Generation 50plus
Anzeige
16:04 09.05.2019
So praktisch: Miele-Geschirrspüler mit automatischem Dosiersystem, Waschmaschinen für kleine Räume und die Retro-Kühlschränke mit intelligenter Technik.

Die Generation Silver Ager ist uns in vielem voraus. Sie weiß, das aktive Leben zu genießen, gönnt sich Komfort und sorgt für die kommenden Jahre vor. Zum Beispiel mit einer Küchenlösung, die topmodern, optisch ansprechend und dennoch höchst praktikabel ist. „Komfortdetails sind auch mit zeitgemäßem Design vereinbar, deshalb setzen wir beim Gerätetausch auf besonders praktische Lösungen“, sagt Klaus Thiel.

In der Elektro-Fundgrube bietet er an zwei Standorten in Hannover – in der Königstraße und in Badenstedt – eine große Auswahl an entsprechenden Geräten namhafter Marken. „Viele Hersteller haben die Bedienung der Haushaltsgeräte vereinfacht, dazu zählen größere Tasten und Displays, aber auch akustische Signale“, weiß der Geschäftsmann. Das Team der Elektro-Fundgrube übernimmt den Austausch von Elektrogeräten gegen sichere und energiesparende Haushaltsgeräte, bietet aber auch einen Küchenumbau für komfortableres Kochen im Alter an. „Um alles passgenau in den Raum zu integrieren, empfehlen wir eine umfangreiche Beratung plus Aufmaßservice vor Ort“, so Klaus Thiel, der außerdem einen Lieferservice mit Montage bietet – und das Altgerät auf Wunsch gleich entsorgt.

Intelligente Geräte, die die Haushaltskasse schonen

Wenn sich die Familie oder eine Handvoll guter Freunde zum gemeinsamen Essen ansagt und ein intelligenter Küchenhelfer für den Abwasch gesucht wird: In der Elektro-Fundgrube gibt es die gesamte Miele-Produktpalette vom Einsteigermodell bis zum High-End-Geschirrspüler mit automatischem Dosiersystem.

Letztere lassen sich nicht nur programmieren, sodass sie zu vorgegebenen Zeiten automatisch starten. Das überlegene Reinigungssystem sorgt durch automatische Dosierung auch für exzellente Ergebnisse – perfekt nach köstlichen Menüs.

Originell und effizient: Der VW-Bulli-Retro-Kühlschrank
Originell und effizient: Der VW-Bulli-Retro-Kühlschrank

Für Haushalte mit wenig Platz hat die Elektro-Fundgrube die „Extraschmalen“ im Programm. Die 45cm breiten Geschirrspüler stehen ihren großen Brüdern in nichts nach. „Besteckschubladen, geringer Energieverbrauch und eine höchst komfortable Korbgestaltung zeichnet auch die Platzsparer aus“, sagt Klaus Thiel, der natürlich für beim Kauf eine genaue Einweisung in die Technik des neuen Haushaltshelfers garantiert.

Kein bisschen Old School, aber originell und ebenfalls effizient kommt der VW-Bulli-Retro-Kühlschrank daher. Inspiriert vom berühmten Volkswagen Bus kombiniert Gorenje mit der neuen Special Edition einen Retro-Kühlschrank mit unverwechselbarem Design der sechziger Jahre mit der anspruchvollen Technik von heute.

„Diese Legende lässt sich prima in jeder Küche parken“, sagt Klaus Thiel. Die Kühl-Gefrier-Kombination mit dem typischen VW-Emblem auf der Brust punktet mit einer perfekten Temperaturverteilung, der CrispZone für Früchte und Gemüse, energiesparenden LED-Streifen im Inneren de Schranks und der Effizienzklasse A+++.

Praktische Küchenhelfer auf drei Etagen: Die Elektro-Fundgrube in der Königstraße nimmt Aufmaß vor Ort und passt Küchengeräte exakt ein.
Praktische Küchenhelfer auf drei Etagen: Die Elektro-Fundgrube in der Königstraße nimmt Aufmaß vor Ort und passt Küchengeräte exakt ein.

Platzsparend und rückenfreundlich waschen und trocknen

Was tun, wenn der Umbau zum barrierefreien Bad erledigt ist, aber im kleinen Badezimmer der Platz für eine Waschmaschine fehlt? Das Team der Elektro-Fundgrube bietet bereits tiefengekürzte Waschvollautomaten an, die mit gerade einmal 43 Zentimetern auch in ungünstig geschnittene Bäder passen.

„Die Frontlader sind sparsam im Strom- und Wasserverbrauch und fassen trotz ihrer Größe bis zu sechs Kilo Wäsche“, sagt Klaus Thiel.

Als besonders rückenfreundlicher Haushaltshelfer erweist sich gerade bei älteren Menschen der Wäschetrockner. Damit sind die Zeiten, in denen schwere Wäschekörbe vom Badezimmer bis zum Wäscheständer geschleppt werden müssen, endgültig vorbei.

Entsprechend programmiert sorgen die modernen Geräte dafür, dass die Bügelwäsche auf nur wenige Stücke reduziert wird.

Elektro-Fundgrube
Königstraße 32
30175 Hannover
Telefon (05 11) 31 99 12
www.elektro-fundgrube-hannover.de

Datenschutz