Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/13°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home
Anzeige
11:56 14.06.2021
Das Team von Kfz360.net wartet, repariert und rüstet nach. Was? Vielleicht nicht alles, was Räder und einen Motor hat, aber vieles.

Vor 25 Jahren, genauer gesagt am 15. Juni 1996, haben wir gemeinsam mit der Familie unser Hobby zum Beruf gemacht. Auf dem ehemaligen Tengelmann-Parkplatz im Zentrum von Springe gründeten wir das Motorrad & Roller Studio mit den Marken Piaggio, Daelim, Italjet, Eu-Motorrädern und gebrauchten Motorrädern. Ein Jahr später kam die Marke Suzuki dazu. Von da an gab es jedes Jahr zur Saisoneröffnung einen Bikers Day“, berichtet der Kfz-Mechaniker-Meister und Inhaber von Kfz.360.net, Bernd Hische.

Aktiv Fitness- und Gesundheitstraining

Neubau bereits nach drei Jahren

Drei Jahre später wurden die Räumlichkeiten zu klein. Der Neubau am heutigen Standort an der Rathenaustraße 3 entstand, mit mehr Platz in der Werkstatt und einen deutlich größeren Verkaufsraum. Neue Marken wie Kymco, Peugeot und Piaggio Commercial, die Nutzfahrzeuge von Piaggio, kamen hinzu. Bald darauf auch die Standheizungen von Webasto und Eberspächer und mit ihnen die Pkw, Nutzfahrzeuge und Wohnmobile, in welche die Standheizungen eingebaut wurden.

Angebotspalette stetig ausgebaut

„Erneut herrschte Platznot und wir bauten an. Die Wohnmobile und Kühlfahrzeuge passten nun in die neue Werkstatt“, erzählt Hische weiter. Um dem immens vergrößerten Angebot Rechnung zu tragen, erhielt das ehemalige Motorrad & Roller Studio ein neues Logo und seinen heutigen Namen: Kfz360.net Meisterwerkstatt Bernd Hische. „Wir führen auch Achsvermessungen, Klimawartungen, Automatikgetriebespülungen und natürlich Inspektionen nach Herstellervorgaben durch“, ergänzt Hische.

Neue Vespa ONE kommt Anfang Juli

Grund genug zum Feiern hätte das erfolgreiche Unternehmen also, doch machte dem Team die Pandemie einen Strich durch die Rechnung „Sehr gerne hätten wir unser 25-Jahre-Jubiläum mit Livemusik, Bratwurst und Getränken gefeiert. Leider lässt Corona es nicht zu“, bedauert Hische. Seine Frau Birgit ergänzt: „Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Wegbegleitern, Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit und das in uns gesetzte Vertrauen bedanken. Anfang Juli kommt die neue Vespa ONE als Elektroroller, vielleicht kann das Fahrzeug dann, wie alle es gewohnt sind, präsentiert und gefeiert werden.“


"Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Wegbegleitern, Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit und das in uns gesetzte Vertrauen bedanken."

Birgit Hische


Kfz360.net Meisterwerkstatt
Bernd Hische
Rathenaustraße 3
31832 Springe
Telefon: (0 50 41) 41 54
E-Mail: mail@kfz360.net
www.kfz360.net