Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt West Badenstedt in weihnachtlichem Glanz
Anzeige
11:28 22.11.2018
Festliche Stimmung erwartet die Besucher auf dem Badenstedter Weihnachtsmarkt. Fotos: WKB

Festliches Flair wird der Badenstedter Weihnachtsmarkt am Sonnabend, den 1. Dezember vermitteln. Wie in all den Jahren zuvor wird der Sonnabend wieder zum Treffpunkt für die Badenstedter und alle, die weihnachtliche Vorfreude genießen wollen.

Der Weihnachtsmarkt zeichnet sich jedes Jahr durch seine Individualität und die besondere Atmosphäre dieses hannoverschen Stadtteils aus. Hier wird jedem etwas geboten. Einfach mal die Hektik des Alltages hinter sich lassen und gemütlich über den Markt schlendern und die weihnachtliche Stimmung genießen. Dafür ist der Badenstedter Weihnachtsmarkt genau der richtige Ort. Die Badenstedter Geschäfte haben an diesem Tag bis 18 Uhr geöffnet. Genießen Sie es, sich mit der ganzen Familie in Ruhe nach Geschenken für das Fest umzusehen. Mit Sicherheit inspiriert die festliche Atmosphäre zu neuen Geschenkideen. Von 13 bis 19 Uhr bietet der Weihnachtsmarkt alles, was zur Vorweihnachtszeit gehört.

Festliche geschmückte Stände und Holzhütten laden zum Stöbern ein. Weihnachtlicher Blumen- und Pflanzenschmuck finden sich ebenso, wie kunsthandwerkliche Arbeiten. Und wenn der Duft der weihnachtlichen Leckereien in die Nase steigt, dann gibt es genug Auswahl, um den Weihnachtsmarktbesuch zum lukullischen Erlebnis zu machen. Mit heißem Glühwein können sich die Besucher wärmen und lecker Gegrilltes stillt den Hunger. Das Kinderkarussel wird auch in diesem Jahr den Kleinen wieder viel Spaß bereiten und den Eltern Gelegenheit geben, sich in Ruhe nach neuen Geschenkideen umzuschauen.

Das alles bietet der Wirtschaftskreis Badenstedt (WKB), der mit vielen anderen Institutionen aus Badenstedt den alljährlichen Weihnachtsmarkt initiiert und organisiert.

Der Badenstedter Weihnachtsmarkt bietet mit seinen Ständen für jeden etwas.
Der Badenstedter Weihnachtsmarkt bietet mit seinen Ständen für jeden etwas.

Gutes tun mit dem Adventskalender 2018

Wie jedes Jahr gibt es auch wieder den Adventskalender für 5 Euro zu kaufen. Wer ihn erwirbt, kann dazu auch noch gewinnen. Die jeweils ausgelosten Gewinnnummern werden unter anderem auf der Website des WKB unter www.wirtschaftskreis-badenstedt bekanntgegeben.

Mit dem Kauf tut man etwas Gutes, denn der Erlös aus dem Verkauf wird für einen guten Zweck eingesetzt.

Beim Wirtschaftskreis Badenstedt (WKB) passiert viel

Als Standortgemeinschaft engagiert sich der WKB für ein lebendiges Badenstedt. Im Wirtschaftskreis Badenstedt haben sich über 40 Kaufleute, Dienstleister, Fachhändler, Gastronomen, Handwerker, Banken, Lebensberater, Künstler und Versicherer zusammengeschlossen. Seit 2009 haben die Gewerbetreibenden sowohl die lokale Wirtschaft als auch das gesellschaftliche Leben Badenstedts im Blick. Geht es den Menschen gut, gedeihen auch die Geschäfte – das ist der Leitgedanke. Mit seinen Aktionen stiftet der WKB mehr Identität mit dem Stadtteil und seinen Bürgern.


Der Förderverein des Lions Club Hannover-Hannah Arendt wird auf dem Badenstedter Weihnachtsmarkt frisch gebackene Waffeln, selbstgemachtes Konfekt, Kekse sowie frischen Eierlikör und Kaffee verkaufen. Darüber hinaus wird eine limitierte Sonderauflage einer Musik-CD der Konzertpianistin Patricia Hase mit Liedern von Schumann, Schubert, Mendelssohn Bartholdy und Chopin zum Kauf angeboten. Die Künstlerin wird von 15 bis 17 Uhr anwesend sein und die CDs auf Wunsch signieren. Die Erlöse werden ausschließlich für soziale Projekte des Fördervereins verwendet.

Datenschutz